StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Charaktervorstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nico Mendrek
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 03.11.08

BeitragThema: Charaktervorstellung   Sa Jan 07, 2012 8:21 pm

Hier könnt ihr eure SCs vorstellen. Wir werden hier auch einige Profile der bekannten NSCs reinstellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heldentrutz.5forum.net
Beorn

avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 29.03.12
Ort : Fulda

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Fr März 30, 2012 12:00 am

Präcantor Beorn Arilson Sacer Ordo Draconis, Galdmader diatriba perspicientia zu Thorwal
Präfekt des Hort der Canyzeth, Seligste der Erzheiligen der weisen Herrin Hesinde
Deprecator Draconitorum disputatio universitas litterarum.

Kurz: Beorn

Seit dem allaventurischen Konvent (letzten Jahres) im Auftrag ihrer Ehrwürden Aldare Firdayon von Vinsalt unterwegs.

Möchte einerseits einen Vortrag über außerordentlich sagenumwobene Artefakte halten und Anregungen für seine Bücher einholen...

Er unterstützt das Aufstellen eines Hesindeschreins!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
E.Ilmenblick



Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Mo Apr 02, 2012 10:03 pm

Magus E.Ilmenblick
Spectabilitas in spe.
Magister moventius et curativus
Hauptmann im Sonderkommando Sappenstiel a.D.
Hofmagier zu Harmlyn a.D.
Abschluss an der Magischen Akademie und Schule der drei Völker zu Gerasim
Mitglied der Großen Grauen Gilde des Geistes

Nach seinem Examen an der Schule des direkten Weges zu Gerasim, diversen Reisen durch das Mittelreich, Sondereinsätzen zur Befreiung der Schwarzen Lande und anderen Abenteuern, hegt Magus Ilmenblick einen Wunsch.
Nach dem Vorbild seiner Heimatakademie, möchte er im idyllischen Albernia eine Akademie eröffnen, die das friedliche mit einander der magischen Strömungen fördert.
Am besten und liebsten unter dem Wohlwollen der weltlichen, kirchlichen und magischen Obrigkeit.
Doch für ein solches Unterfangen, benötigt der eher etwas unkonventionelle handelnde Magus Ilmenblick, jeden Freund und Unterstützung die er bekommen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sebas

avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 08.01.12

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Mi Apr 04, 2012 12:37 am

Tyriel Bärentatze

Tyriel in Donnerbach geboren und ist ein elfischer Zauberweber. Er enstammt wie seine Eltern Niamh Falkenfeder und Sirlion Eichenblatt der Sippe Morgentauglanz.
Seine Sippe erfüllt schon seid Jahrhunderten den alten Pakt mit dem Waldschrat der von Rohal vermittelt wurde, und lebt daher in enger Symbiose mit der Akademie zur Heilung und Magischen Verständigung zu Donnerbach.
Jeden Sommer findet das Akademieleben und das Leben von Tyriels Sippe nichtmehr in Donnerbach sondern bei einer gemeinsamen grossen Exkursion in den Wald um die Salamandersteine statt. Während der die Zauberweber der Sippe ihr Wissen mit den Eleven der Akademie teilen. Auch Tyriels Vater Sirlion war einer dieser Zauberweber, sodas sein Sohn schon als kleiner Junge immer mit den Eleven der Akademie gespielt hat.
So war es nur natürlich, dass als es auch für ihn Zeit wurde den alten Pakt zu erfüllen er diese Aufgabe freudig angenommen hat und daher jetzt als Magiser (honoris causa) in Donnerbach unterrichtet. In dieser Rolle kommt er auch nach Honningen um die Gründng einer weiteren Gildenlosen Akademie zu unterstützen.

Zuletzt war Tyriel als Vertreter Donnerbachs beim Allaventurischen Konvent der Magie in Kuslik
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anjeska

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Do Apr 05, 2012 4:56 pm

Corvinius Irdenstein, adeptus minor der Akademie des Magischen Wissens von Methumis

Geboren und aufgewachsen in Despiona, ausgebildet in Methumis setzt er seine Karriere mehr oder minder freiwillig bei den Draconitern auf Empfehlung Hesindiane Gillindors fort, bis er schließlich nach der Regelprobezeit als Ordensmitglied anerkannt wird.
Mit dem tiefen Bedürfnis, den Erwartungen seiner Spektabilität und seines Paters bei den Draconitern gerecht zu werden, macht er sich auf dessen Geheiß auf den Weg nach Honingen, um dort den ersten Schritt zu Wissen und Weisheit zu finden. Und zu jenem legendären Honigtiegel, von dem die Stadt ihren Namen hat...
Natürlich unterstüzt auch er das Errichten eines Hesinde-/Naclador-/Nandusschreins.




Zuletzt von Phinneas am Sa Apr 07, 2012 2:18 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Galdor Mirthenheim

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 12.01.12

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Sa Apr 07, 2012 1:34 am

Galdor Mirthenheim ist Abgänger der Akademie Perricum und spezialisiert auf Anti-Magie und Dämonenaustreibung.

Nach seinem Studium schloss er sich aus tiefem Glauben and Rohal und Praios und jugendlich kreuzfahrerischem Elan dem Ordo in Nomine Rohalis (Rohalswächter) an und verbringt fast seine gesamte Zeit mit Aufträgen des Ordens. Gleich sein erster Auftrag führte ihn zu Magus Ilmenblick in die schwarzen Lande wo er mit den anderen Teilnehmern eines Spezialkommandos gegen die Warunker antrat.

Nach der Rückkehr aus den Schwarzen Landen erfüllte er weitere Aufträge seines Ordens auf der Jagd nach Paktierern und magischen Verbrechern. Außerdem hat er es inzwischen zum Magister extraordinarius in Perricum gebracht wo er in unregelmäßigen Abständen (wann immer es ihm seine Pflichten erlauben) Seminare über die Austreibung von Dämonen hält.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AlAsmabar

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 26.03.12
Alter : 40
Ort : Geesthacht

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   So Apr 08, 2012 3:04 pm

Naymarath Al'Asmabar ist Abgängerin der Pentagramma Akademie zu Rashdul.

Sie lebt derzeit in Khunchom und unterrichtet dort zeitweise an der Drachenei-Akademie. Für ihre Forschungen an traditionellen Zaubergesängen oder auf Anfrage des Handelshauses Dhachmani reist sie bisweilen. Ansonsten ist ihr Streben ganz auf den Erhalt der tulamidischen Beschwörertradition und die Rekonstruktion ihrer geschichtlichen Vorläufer gerichtet.

Auf dem Weg ins Orkland erscheint ihr dieser Abstecher eine günstige die Gelegenheit zu sein, um mit einigen Gildenbrüdern und -schwestern der Grauen Gilde ins Gespräch zu kommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Patrick

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 26.11.08

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Do Apr 12, 2012 6:59 pm

Hafgan, Druide.

Erfuhr auf seinen Reisen von der Gründung des Collegium. Von der Idee mehr als angetan will er sich von dem tatsächlichen streben nach Harmonie überzeugen. Um selbst an diesem Vorhaben mitzuwirken und Vorurteile seiner Profession gegenüber aus dem Weg zu räumen wird er sich dort um eine Dozenten stelle bewerben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
jou86

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Do Apr 12, 2012 7:35 pm

Linora, Druidin
Auf ihren Reise nach Wissen um gegen Dämonen vorzugehen, erfuhr sie von Tyriel, über die Gründung der neuen Schule des Wissens. Auf der Suche nach Lehrmeistern, Verbündeten und Wissen schloss sie sich Tyriel an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vollmilchpizza

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.01.09

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Fr Apr 13, 2012 12:11 pm

Aabenra Mehrlinger - aka "Meister Krähe"

Der schrullige Tobrische Druide erfuhr über Hafgan von der Gründung der Akademie und machte sich gemeinsam mit diesem auf den beschwerlichen Weg aus den umkämpften Gebieten bis hin in das ferne Albernia. Die neugegründete Akademie scheint ein willkommener Ort um Forschungen zu betreiben, und einen "Feind" zu bekämpfen, von dem der kauzige Kerl irgendwie wie besessen scheint. Als Austausch dazu soll zahlreiches Wissen über die weniger ruhmreichen Pfade der Magie angeboten werden, sowie eine grundsätzliche Unterstützung der Druiden an der Akademie dienen.
 
 
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
jeabeuse



Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 10.07.12

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Mi Jul 18, 2012 12:08 pm

Brea Tommeltegel
Magistra
weiße Gilde
Königlich-Nostrisches Lehrinstitut der Zauberei
Die Magistra ist eine lebenslustige Dame im mittlerern Alter. Sie hat ihre Jugend damit zugebracht, herumzureisen und Abenteuer zu erleben (mehr oder weniger erfolgreich).
Sie hat es zu ein wenig Geld gebracht und sich ein kleines Häuschen unweit Nostria Stadt gekauft. Sie hat ein faible für gutes Essen und Trinken und ein Händchen für Alchemie. Es ist ihr Hobby, diese Leidenschaften zu kombinieren und z.B. wohlschmeckende Tränke zu entwickeln.

Sie ist anwesend NICHT, weil sie einen Posten in der Akademie sucht, sondern, weil sie sich mit einem lang verschollenen Familienmitglied treffen will, welches sie dorthin eingeladen hat.

Im Gepäck hat sie eine große Kiste mit erlesenen Lebensmitteln weil sie, wie sie selbst sagt, sich nur mit Schaudern an das Essen an ihrer Heimatakademie erinnern kann.

Natürlich ist sie freigiebig mit ihren Speisen und Getränken und sie lässt sich bei der Zubereitung auch gerne über die Schulter schauen und zeigt, wie man Magie und Alchemie anwenden kann, um eine Speise zu einem Genuss zu machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nessie

avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.11.08

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Sa Dez 08, 2012 7:30 pm

Magistra extraordinarius Shasanya Frühlingstanz
Elfenmagierin
Gerasim

Shasanya unterichtet als Gastdozentin an der Akademie in Gerasim hauptsächlich elfisches Harmonieverständnis mit Hilfe von Mediations- und Gesangsübungen. Versucht Scholaren die elfische Repräsentation einiger Zauber nahe zu bringen und unternimmt viele Ausflüge in die naheliegnden Wälder um der Musik der Natur zu lauschen.

Nachdem Anastasius Silberhaar den Dozenten verkündete, das ein ehemaliger Absolvent Ephraim Ilmenblick eine eigene Schule eröffnen will, bat er darum, das ein Dozent und ein Schüler dort vorstellig werden, um der zukünftigen Spektabilität emotional unter die Arme zu greifen. Ein Stück Heimat in der Ferne, nannte er es. Shasanyas Neugier ließ sie sich freiwillig melden. Ihre liebste Schülerin nahm sie dabei mit.

Im letzten Jahr hat Shasanya an der neuen Akademie versucht ganz nach dem Vorbild von Claya Nebellied und Mondglanz Eichenfeld die Menschen
an der Akademie zusammen zu führen und das Verständnis zu fördern. Kommunikations-Kurse, magische Verständigungen und das finden von Gemeinsamkeiten, in der Freizeit der viel beschäftigten Magier und Wissensuchenden, stehen hierbei im Vordergrund.

Shasanya hält sich stehts im Hintergrund. Ist ruhig und besonnen. Hat immer ein offenes Ohr für jeden.
Shasanya weiß erstaunlich viel über Gildenmagische Magie.


Zuletzt von Nessie am Do Feb 07, 2013 12:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ritter Lares

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 16.04.12
Alter : 36
Ort : Siegen

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Di Dez 11, 2012 10:53 pm

Lares von Richtenstein zu Isenohe
Ritter der Krone Nostrias

Alter freund seiner Spektabilität Illmenblick und zum Teil für die Sicherheit der Akademie zuständig.

Schlachtenerprobter Mann in den besten Jahren, reist viel und gerne. Pflegt seine alten und neuen Freundschaften, ebenso versucht er stehts neue zu knüpfen.
Gebildet, Wissbegierig, Göttertreu und Weltoffen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tisyalin

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 04.11.08

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   So Dez 16, 2012 5:01 pm

Yrsindel Funkenflug, halbelfische Heilerin und in jüngster Zeit Abgängerin der Anatomischen Akademie zu Vinsalt

Yrsindel ist eine alte Bekannte Ephraim Ilmenblicks. Die Tochter einer Waldelfe aus den Salamandersteinen und eines menschlichen Heilers lernte den Magier vor vielen Jahren auf ihrer Reise durchs Nostrische kennen.
Aus ihr unbekannten Gründen wuchs sie nach den ersten Lebensjahren bei ihrem Vater auf, dessen Handwerk sie im Lauf der Jahre erlernte. Auf Wanderschaft versuchte sie ihr Wissen zu vervollkommnen und entschloss sich schließlich, ihre Ausbildung an der Schule für Heilmagie, medizinische Kunst und Anatomie in Vinsalt weiterzuführen, wo sie den Grad einer ordentlichen Adepta erwarb. Sie verfügt inzwischen über profundes der Anatomie, Chirurgie und allgemeinen Heilkunde sowie natürlich über elfische wie auch gildenmagische Sprüche.
Als sie erfuhr, dass ihr Magister Ilmenblick eine gildenlose Akademie gegründet hatte, wandte sie sich mit dem Angebot an ihn, ihr Wissen der Schule als Gast- oder auch feste Dozentin zur Verfügung zu stellen.
(Man muss nahezu nicht erwähnen, dass Yrsindel für jeden Elfen absolut badoc ist)




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Martün

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 12.11.08
Alter : 41
Ort : Bonn

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Fr Jan 25, 2013 2:41 pm

Egelhart Nander Tegel

Hintergrund:
Apothekarius aus Mendena
1008 in Mendena geboren
ausgebildet von seinem Vater Lutz Anselm Tegel
1033 aus Tobrien geflohen
1034 in Begleitung von Hafgan nach Honingen gekommen, Anstellung als Apothekarius

Verbindungen:
Druiden (Hafgan, Meister Krähe und Linora)
Tyriel in Donnerbach
Brea Tommeltegel (Tante aus Nostria)

Funktion an der Akademie:
Kräuterkundler
Präparator für Kräuter
Verwalter der Alchimika
Helfer in alchimistischen Unterweisungen
Führer bei Ausflügen

sonstige Lehrtätigkeit (natürlich individuell zu vergüten ;-):
Privatlehrer für Geistesstärkung
Nachhilfe in Alchimie, Tulamidya und Heilkunde

Gerüchte (mehr oder weniger ernsthaft):
Egelhart...
- vernachlässigt seine Pflichten.
- ist sehr um die Gunst von Amara von Punin bemüht.
- ist verliebt in Amara von Punin.
- heckt irgendwas mit den Druiden aus: borbaradianisch-tobrische Verschwörung, Beherrscherkreis, Spione für irgendjemanden oder irgendetwas gegen Ilmenblick oder die Große Graue Gilde des Geistes
- ist verliebt in Linora.
- ist Linora hörig.
- ist Hafgan hörig.
- ist Meister Krähe hörig.
- ist in Meister Krähe verliebt.
- will Druide werden. (verbreitet in magisch schlecht informierten Kreisen ;-)
- ist vor seiner Familie geflohen.
- ist deshalb sehr vorsichtig mit seiner Tante aus Nostria (oder kam die aus Tobrien???).
- [bitte einsetzen]
- freut sich auf das Collegium Magicae...
:-D


Zuletzt von Martün am Do Jul 04, 2013 5:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Galdor Mirthenheim

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 12.01.12

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Mi Feb 06, 2013 2:46 am

Um Galdors Characktervorstellung vom letzten CM zu ergänzen hier nur ein paar kurze Information was ihr im letzten Jahr über ihn erfahren konntet.

Nach den Vorkommnissen des letzten Jahres hat Galdor ziemlich schnell die Akademie verlassen um den Paktierer von Arraned in die Kerker von Perricum zu eskortieren. Wieder erwarten ist Galdor allerdings im darauf folgenden Jahr noch mehrmals in Hohningen aufgetaucht und es drängt sich der Eindruck auf, dass er wohl teilweise ziemliche Umwege in Kauf nimmt um die Akademie zu besuchen obwohl er dort keine Lehrtätigkeit innehat.

Zu den diesjährigen Feierlichkeiten ist er ebenfalls wieder erschienen obwohl die Verhüllung Rohals zu den höchsten Feiertagen seines Ordens gehört und es angeblich jedes Jahr eine großen Feier im Hauptsitz des Ordens am Ort der Verhüllung in Rohalssteg gibt. Er ist seit ein paar Tagen in Hohningen und hat sich bisher nicht geäußert warum er die Verhüllung dort feiert und nicht mit seinem Orden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seliane Treublatt

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 24.03.12

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Mi Feb 06, 2013 10:11 pm

Adepta maior Seliane Treublatt

Die Adepta ist Abgängerin des Informations-Instituts zu Rommilys und eine kompetente Hellsichtmagierin. Sie hat an einem Feldzug in die Schwarzen Landen teilgenommen, bei dem die jetzige Spektabliltät Ilmenblick ihr Hauptmann war. Nach ihrer Rückkehr hat sie mehrere Jahre sehr zurückgezogen in einem Hesindekloster zugebracht, bis sie auf Einladung Ilmenblicks zur Akademiegründung anreiste.
Adepta Treublatts Vorbehalte gegen die allzu freie Ausrichtung der Akademie sind allgemein bekannt, dennoch hat sie im Laufe des letzten Jahres erstaunlich viel Zeit dort verbracht und auch als Gastdozentin gelehrt.

Was man über Seliane Treublatt noch hören kann:

- Streng, steif, überkorrekt, pflichtbewusst, hart gegen andere, aber vor allem sich selbst - Faule Schüler haben bei ihr schlechte Karten, aber wenn sich jemand ehrlich bemüht, kann sie sehr geduldig sein, wie man etwa an ihrem Umgang mit der Magiedilettantin Gwynda sehen kann.
- Adepta Treublatt spioniert für Rommilys. Wieso sonst sollte sie bitte so oft an der Akademie sein?
- Adepta Treublatt empfindet aufrichtige Freundschaft und Loyalität gegenüber der Spekabilität.
- Ihr Aufenthalt in den Schwarzen Landen soll damit geendet haben, dass sie einen Zusammenbruch hatte und ihre Position als Weibelin der Magier abgeben musste.
- Die Adepta ist sehr hesindegläubig. Sie hat eine zahme Schlange, die sie fast überall hin mitnimmt. Sie spricht mit dem Tier und manchmal scheint es ihr tatsächlich zu gehorchen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Udha

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 15.07.09

BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   Do Feb 07, 2013 10:29 pm

Udha Roana Babek - Perainegeweihte (Therbuniterorden)

- ist im einem Dorf nahe des Borrewaldes im Kosch aufgewachsen

- schloß sich Ephraim Ilmenblick und Elidare von Salza zu einem Sonderkommando in die Schwarzen Lande an (lernte dort auch einige andere kennen, die nun Kontakt zur Akademie haben, zu denen sie eine tiefere Verbindung auf Grund der gemeinsam Erfahrung hat)

- hat unter dem Befehl von Melisande Perainetreu in den Schwarzen Landen das Handwerk der Wundbehandlung/Anatomie erlernt

- Nach den Erlebnissen in den Schwarzen Landen ging sich nach Angbar in das Therbûniterkloster um dort ihren Glauben an Peraine weiter zu stärken und wurde dort in den Geweihtenrang aufgenommen

- Steht Ephraim Ilmenblick und Elidare von Salza sehr nahe. Hegt für Ephraim eine Art schwärmerische Verliebtheit

- Unterstützt Ephraim mit allen Kräften beim Akademiealltag und nutzt die Gelegenheit um ihre Wurzeln an einem Ort neu zu festigen

- Sie ist kein Mensch der großen Worte und steht nicht gerne im Mittelpunkt. Hingegen ist sie eher ein Mensch der Tat und trägt das Herz auf dem rechten Fleck. Sie hat stets ein offenes Ohr und ist eine geduldige Zuhörerin.

- im Bereich einer Geweihten wirkt sie manchmal noch ein wenig unerfahren, dennoch widmet sie ihrem Leben voller Hingabe der Herrin Peraine und verteidigt ihre Schützlinge aus vollstem Herzen ohne Rücksicht auf eigene Verluste


(weitere/genaue Info ist natürlich gern in einem Gespräch zu erfahren Wink )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Charaktervorstellung   

Nach oben Nach unten
 
Charaktervorstellung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Magic Wars- Charaktervorstellung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Orkenspalter TV Krempelforum :: Collegium Magicae :: CM: Intime-
Gehe zu: