StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nico Mendrek
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 03.11.08

BeitragThema: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   Di Jan 27, 2015 11:06 pm

Hier kann jeder, der sich beteiligt, ein paar Worte über sich schreiben. Wenn er oder sie will.
Dieses Forum ist das Forum unserer LARP-Gruppe und vermutlich wird sich niemand sonst hierher verirren. Deswegen habe ich es trotz der veralteten Technik ausgesucht. Viele der Leute, die hier unterwegs sind, sind ohnehin schon in das Space-Projekt involviert.
Ich fang mal (wir haben ja auch ein paar neue Gesichter dabei)

Hallo, ich bin Nico. Und auch wenn mein Profilbild was anderes behauptet: Ich bin kein schmutziger Ork.
Ich habe bei einem Hamburger Stadtsender den Beruf des Videojournalisten (Redakteur, Kameramann und Cutter in einer Person, alles brauchbar aber nix perfekt) gelernt und habe seitdem diverse Beiträge und kleine Reportagen für diverse TV-Sender und in den letzten Jahren vor allem Entertainment-Beiträge und Showformate für Seiten wie PC Games oder Buffed gebastelt. Seit ca. einem Jahr bilde ich mit Mháire ein selbständiges Autoren/Videoproduktionsteam mit einem kleinen Studio bei Mannheim.
Ich habe in den letzten Jahren mit den LARPern hier aus dem Forum diverse Fanfilme gedreht, von denen der DSA-Film Leuenklinge wohl der "bekannteste" ist. Aber auch im Rahmen meines Jobs bei Buffed eine Star Wars-Miniserie gemeinsam mit Mháire (die sich bestimmt auch noch vorstellt).
Nichts von dem, was wir gemacht haben, ist auf Kinoniveau und das soll auch so bleiben. Die Filmchen, die wir drehen, sollen Spaß machen und das schon während der möglichst unkomplizierten und mangels Geld schnellen Produktion. Den Production Value, den ihr im Trailer gesehen habt, werden wir nicht übersteigen.

Ich habe Patric vom Uhrwerk Verlag vor gut 2 Jahren das Einverständnis entlockt, einen Film auf Basis "seiner" Lizenz zu drehen. Seither haben wir daran geplant, gebastelt und am Trailer gedreht. Es soll tatsächlich ein offizieller Film zum Setting werden, möglicht auch englischsprachig und falls wir ihn nicht aus eigener Tasche bezahlen und dann gratis auf Youtube stellen, wird nach einem Funding auf DVD und BD vmtl im Uhrwerk Shop zu haben sein.
Momentan sitze ich gemeinsam mit Mháire und mit hin und wieder Hilfe von Stefan Küppers, dem Chefredakteur von Space 1889 am Drehbuch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heldentrutz.5forum.net
Reanna

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 30.01.15

BeitragThema: Re: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   Sa Feb 07, 2015 3:29 pm

Dann muss ich wohl auch... Embarassed (Ich dachte eigentlich, Mháire sei schneller..!)

Wie sich wahrscheinlich schon aus meinen anderen Posts erraten lässt, werde ich hinter der Kamera mithelfen, voraussichtlich ein bisschen als Mädchen für alles. Vor der Kamera bin ich nicht zu gebrauchen: ich sehe immer aus, als sei das Ding gerade daran, mir die Seele zu rauben. pale Und akzeptables Hochdeutsch kriege ich auch nicht hin, was mich gleich nochmal disqualifiziert.

Wie kam ich zum Projekt? Ganz einfach: ich habe den Artikel auf Orkenspalter TV gelesen und umgehend laut "Hier!" geschrien. Dass ich dabei auf- und abgehüpft sein und wie ein Volltrottel gewinkt haben soll, ist allerdings ein Gerücht.  Razz

Bis jetzt habe ich ein bisschen inoffizielles Location Scouting betrieben (will heissen: alle Orte aufgezählt, in denen ich bis jetzt in den Ferien war oder gewohnt habe *grins*) und vielleicht einen englischsprachigen Kollegen für eine kleine Sprechrolle aufgetrieben. Ich hoffe, hinter den Kulissen das eine oder andere koordinieren zu können und unter Umständen in der Requisite mitzuhelfen. Mit meinen Kommentaren zum Drehbuch werden die Schreiberlinge dafür wohl oder übel leben müssen. (Nein, das ist keine Drohung - keine Sorge!) Ich bin mir aber auch nicht zu schade, mal einen Tag lang während der Dreharbeiten das Mikrofon zu halten oder Leute rumzufahren.

Alberto Sironi, der bei den Montalbano-Filmen Regie führt, hat mal gesagt, ein Film entstehe immer dreimal: wenn er geschrieben wird, wenn er gedreht wird, und wenn er geschnitten wird. Auf den ersten dieser drei Filme warte ich mit Spannung, und auf die Umsetzung des zweiten freue ich mich!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mara



Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 03.11.08

BeitragThema: Re: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   Sa Feb 07, 2015 3:40 pm

Hi, ich bin Mháire.

Nico und mich gibt es in der Regel im Doppelpack. Meistens stehe ich dabei vor der Kamera, diesmal wohl auch ^^. Außerdem kann ich Leute scheuchen, ein bisschen Requisiten und Modelle basteln, nähen und wenn alle Stricke reißen auch Dinge organisieren.

Ich halte aber auch Tonangeln, wedle Rauch herum, schminke Leute oder repariere Kostüme mit Sicherheitsnadeln und Tape. Außer als Kamerafrau selber habe ich dann am Ende schon in fast allen Rollen an einem Nicofilm mitgewirkt ^^.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anselm

avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 03.11.08
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Vorstellung Anselm   Sa Feb 07, 2015 4:29 pm

Hallo,

Ich bin Anselm und stelle im Film die Figur des Michel Verne dar.

Man kennt mich aus diversen Orkenspalterbeiträgen als freudig mitwirkenden Let's Player, Komparse und was sonst eben so anliegt. Mein Organisationstalent ist sehr gering, meine Leidensfähigkeit dafür recht hoch. Ich halte Tonangeln hoch oder warte auch einfach mal, wenn ich grad nichts zu tun habe. Aber ich hab gerne was zu tun.

Schauspielerfahrung bringe ich von Schultheater/Laientheater/Larpselbstschulung also nur auf Laienbasis mit und kann gerade Sätze halbwegs deutlich aussprechen und schaffe es bei Bedarf, nicht in die Kamera zu schauen.

Ich bin tatsächlich Franzose wie auch Michel Verne, kenne Nico und Mhaire seit...9 Jahren oder so und so auch zum Projekt gekommen.

Beruflich Masterstudent kurz vor der Abschlussarbeit und wohnhaft in Marburg komme ich überall ganz gut hin und kann meistens meine Zeit recht gut einteilen und freue mich sehr darauf!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LetsPatrick



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 13.03.15

BeitragThema: Re: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   Fr März 13, 2015 6:10 pm

Hallo, mein Name ist Patrick und komme aus Dinslaken / NRW bin 34 Jahre alt und verheiratet.

Mit Computer bin ich schon als Kind in Berührung gekommen, erster Computer war ein Commodore C16.
Von dort an ging es über C64, Atari ST schließlich 1993 zum erstes PC.
Ein 486er SX 33 mit 1MB Ram 256kb Grafikkarte und 160MB Festplatte für nur 1500 Mark.

Wenn wir jetzt ein Sprung machen 2004 war ich freier Redakteur bei einer Hardware Seite.
Ab 2011 arbeitet ich in eine Werbeagentur, habe paar Webseite und Shops Betreut und erstellt.

Zwischen 2004 und 2011 hatte ich Film/Game Hobbyprojekte unterstützt.


Ich Arbeite mit Autodesk 3DS, Adobe Produkten und paar kostenlosen Tools.

Bin jetzt selbstständig und suche Projekte die ich unterstützten um Referenzen zu bekommen aber natürlich auch um mein Hobby zu frönen.
Ich finde das Projekt einfach sehr interessant und den Trailer-Kurzfilm sehr gut gelungen.

Ich würde mich sehr freuen wenn ich helfen kann und ein teil von diesem Projekt werde dürfte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nico Mendrek
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 03.11.08

BeitragThema: Re: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   So März 15, 2015 9:30 pm

Danke, dass ihr dabei seid! Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heldentrutz.5forum.net
humni



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 21.05.15

BeitragThema: Re: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   Fr Mai 22, 2015 12:50 am

Hallo ihr,

ich heiße Frank Röhr, bin 41 Jahre alt, wohne in Velbert und bin Lehrer (eigentlich Mathematiker) und Heinz-Fan. Und nebenbei einer der Erzmagier (Administratoren) des MorgenGrauen (mg.mud.de). Sonst spiele ich seit fast 30 Jahren Pen&Paper.

Ich kann leider von all dem, was man für einen Film braucht, nix. Als halber Informatiker kenne ich mich ein wenig mit Rechnern aus, ich habe mal mit Pov-Ray rumgespielt, kann das aber alles andere als gut und CGI wolltet ihr ja eh nicht. Ich kann ein wenig reimen, aber das geht oft genug in die Hose. Ok, schreiben versuche ich gerade zu erlernen, aber ein Drehbuch hab ich bisher nie geschrieben und das gibt es ja auch schon. Sprich, mich braucht man gar nicht.

Ich habe keine Rolle, kann eher so "geht so" schauspielern (hab vor 20 Jahren in der Schule mal ... ok... das ist jetzt sicher eine Hammer-Referenz) und habe als Qualifikation einen leicht Steampunk-artigen Hut und evtl. ein wenig Krams, so dass ich mal durchs Bild laufen könnte. Alternativ habe ich mal (in einem Steampunk-Larp) einen nicht ganz verrückten Wissenschaftler personifiziert. Ich lasse mich da auf alle Schandtaten ein, aber auch gerne auf die, wie gesagt, durchs Bild zu laufen.

Ansonsten kann ich sehr überzeugend darstellen, dass ich gerade Bier trinke. Ich brauche als Requisite dafür nur Bier. Gerne auch mehr. Allerdings muss ich mich auf diese Szenen sehr konzentrieren, so dass meine Konzentrationsfähigkeit für weitere Szenen danach leider nicht mehr gegeben ist. Sprich, die Bierszene mit mir müsste eher dann passieren, wenn ich danach nicht mehr mitspielen sollte, danach ist meine Kunst für den Tag leider aufgebraucht.

Meine Frau würde aber vermutlich auch mit durchs Bild laufen und lässt sich dafür gerade ein Kleid schneidern. (Gut. Zugegeben. Nicht nur dafür. Eigentlich ganz woanders für, aber das lässt sich da sicher auch verwenden.).

Grüße
Frank
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender   

Nach oben Nach unten
 
Vorstellungsthread des Teams und potentieller Mitwirkender
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Altersdurchschnitt der Teams (2016-2017)
» Map 1.2 des Trucksim-Map Teams
» ORAS OU - Teambuilding Guide!
» Euer Pokemon-Team in X/Y
» Beste Schurken?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Orkenspalter TV Krempelforum :: Space 1889-Film Planungsforum :: Vorstellung des Projekts und der Mitwirkenden-
Gehe zu: